Allgemein Oberbayern Urheberrecht

Miesbacher Piraten diskutieren Reform des Urheberrechts

Bad Wiessee – Die Auswirkungen des Urheberrechts auf Kunst, Kultur und Brauchtumspflege sind Thema eines Vortragsabends der Miesbacher PIRATEN am Tag der Deutschen Einheit. Bruno Kramm, Politischer Geschäftsführer der bayerischen Piratenpartei und deren profilierter urheberrechtspolitischer Sprecher, wird die aktuelle Urheberrechtssituation für Künstler und Verbraucher darlegen. Im Mittelpunkt des Vortrags werden die Probleme stehen, die durch die Digitalisierung entstandenen sind. Kramm wird dazu die von der Piratenpartei erarbeitete Position für eine zeitgemäße Urheberrechtsreform erläutern und diskutieren. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 3. Oktober, um 19:30 Uhr im Gasthof zur Post, Lindenplatz 7, in Bad Wiessee statt. OKK

0 Kommentare zu “Miesbacher Piraten diskutieren Reform des Urheberrechts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.