Allgemein Bundespolitik Bundestagswahl Demonstration Oberbayern Wahl2013

Großdemonstration zum „International Day of Privacy“ am 31. August

München – Piratenpartei, Chaos Computer Club, Humanistische Union, Mehr Demokratie e.V, ÖDP, Bündnis 90 / Die Grünen, und Anonymous  veranstalten als Bündnis zum International Day of Privacy in  München am Samstag, 31. August 2013, eine Demonstration zum besseren Schutz der Privatsphäre und gegen Überwachungstechniken wie PRISM und Tempora, Bestandsdatenauskunft und Vorratsdatenspeicherung (aka Mindestspeicherfristen).Sprechen werden:

Bernd Schlömer (1. Vorsitz Piratenpartei Deutschland) und
Jimmy Schulz (FDP).
Startzeitpunkt/Startort: 13:00 Uhr, Karlsplatz (Stachus) in München.
Als Route ist geplant:
Stachus -> Sonnenstr. -> Blumenstr. -> Frauenstraße -> Zwischenkundgebung (noch in Klärung, wahrscheinlich) Isartorplatz -> Thomas-Wimmer-Ring -> Karl-Scharnagl-Ring -> Von der Tann-Str. -> Abschlußkundgebung vor dem US-Konsulat ab ca. 15:45 Uhr.
Auf diesen Straßen kommt es zu erheblichen Behinderungen des gewohnten Straßenverkehrs.

0 Kommentare zu “Großdemonstration zum „International Day of Privacy“ am 31. August

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.